Wohltätigkeit: Ein neues Dach für Familie Gelu – Erledigt

Unsere Freiwilligen waren in einer neuen Wohltätigkeitsaktion im Bezirk Arad für die Familie Gelu aktiv. Leider ist die finanzielle Situation dieser Familie alles andere als gut. Gelus Frau erwartet ein Kind, beide von ihnen sind ohne Arbeit und  Einkommen. Das Wohnhaus befindet sich in sehr gutem Zustand, mit Ausnahme der Anbauten, einige von ihnen sind momentan einsturzgefährdet. Am Sonntag haben unserer Freiwilligen aus Timisoara den einsturzgefährdeten Anbau abgerissen, so daß ein Teil  der Probleme jetzt behoben ist.  Während der Aktion kamen unsere Freiwilligen auf die Idee, das Wasser aus dem Brunnen durch eine Pumpe ins Haus zu führen. Gelu hatte schon den Graben vom dem Brunnen zum Haus angelegt. Wir haben die Pumpe, Zement, Schläuche und eine Heizung für das Bad gekauft, so daß die Handwerker ihre Arbeit tun konnten. Zur gleichen Zeit, meldete sich ein Spender aus Timisoara mit einem Kühlschrank und einer Spüle, die einige Sponsoren gespendet hatten. Für den Winter hatte die Familie Gelu keinen guten Ofen zum heizen, so daß ihnen auch ein neuer Ofen gekauft wurde. Unser Freund Nelu hatte eine Waschmaschine, die er nicht verwendete, und gab diese daher kostenlos an die Familie ab. Ich glaube nicht, daß  sich Gelu vorstellen konnte, innerhalb einer Woche all das zu haben, was er nie in seinem Leben besessen hat: Kühlschrank, Waschmaschine, einen guten Ofen, Kessel, Spüle, Wasserpumpe, fließendes Wasser im Haus.

Ein herzlicher Dank geht an unsere Sponsoren und Spender. Das Team Hoffnung für Morgen.

Für weitere Informationen können Sie uns unter der Email-Adresse  info@hoffnungfuermorgen.ch oder telefonisch unter +41 43 537 17 99 kontaktieren.

 

 

[nggallery id=projekt16]