Nächstenliebe – Schenk den Alten Freude und Hoffnung zu Weihnachten – Erledigt

Dieses karitative Projekt wurde zum zweiten Mal konsequent umgesetzt. Die NGO „Hoffnung für Morgen“ hat ein soziales Projekt für 25 Familien organisiert. Diesen Familien wurden zum Anlaß der Weihnachtsfeiertage Lebensmittel zur Verfügung gestellt. Am Anfang waren wir uns noch nicht sicher, ob wir genügend Sponsoren dafür finden würden, allen zu helfen. Wir benötigten 400 Euro. Einige Sponsoren aus Rumänien haben uns geholfen und uns 140 Euro zukommen lassen. Der Rest der benötigten Summe kam von einer Dame aus Amerika, die von unserem Projekt gehört hatte, und der es sehr am Herzen lag uns dabei zu unterstützten. Somit konnten wir bereits am zweiten Tag mit unserem Projekt in dem Maße fortfahren, in dem wir es uns von Beginn an vorgestellt hatten. Wir danken den Sponsoren dieses Projektes herzlich.

Für weitere Informationen können Sie uns unter der Email-Adresse  info@hoffnungfuermorgen.ch oder telefonisch unter +41 43 537 17 99 kontaktieren.

[nggallery id=projekt27]