Archive for January, 2013

Helfen Sie Andrada zu leben! Mit nur 17 Jahren leidet sie an Leukämie

Hauptsponsoren

 

“Ich möchte leben”, das ist Andradas Nachricht, eine junge heranwachsende von 17 Jahren aus Calan im Bezirk Hunedoara, die an Leukämie leidet. Am 16. September 2011 begann ihr Albtraum, indem sie auf offener Straße in Ohnmacht fiel. Nach wenigen Tagen kam die Diagnose, die ihr Leben veränderte, und für die Familie begann ein Albtraum. Akute lymphoblastische Leukämie mit Pre B-Zellen, L2. Sie kam ins Krankenhaus nach Targu Mures für lediglich 2 Monate. Die notwendigen Medikamente mußten die Eltern jedoch auf eigene Rechnung im Ausland kaufen, denn sie waren in Land nicht erhältlich. Danach kam Andrada nach Pavia in Italien in die Clinica San Matteo, wo sie sich momentan befindet. Die Behandlung lief sehr gut, und sie hat große Chancen vollständig von der Leukämie geheilt zu werden. Anfang November wird Andrada nach Hause zurückkehren, nach einem Jahr der Behandlung in Italien. Trotzdem, daß Andrada wieder gesund wird, und Hoffnung auf Leben hat, muß ihre Therapie noch 2 Jahre fortgeführt werden. Diese Behandlung hat den Sinn die Behandlungsresultate aufrecht zu erhalten und einen Rückfall zu verhindern.


Lies mehr darüber…

Humanitäre Hilfe – Altersheim Aktion 6. Januar 2013

Text folgt bald…

[nggallery id=78]

Humanitär – der Fall von Herrn Ion ist gelöst!

re-032

Seit mehreren Monaten konnten Sie auf unserer Seite die traurige Geschichte von Ions Leben mitverfolgen, einem Mann von nur 45 Jahren aus dem Bezirk Caras Severin, der durch einen Unfall beide Arme und Hände verloren hat. Der tragische Unfall hatte sich vor 9 Jahren ereignet. Ion arbeitete im Wald auf einem Forsttraktor, mit dem er sich überschlug. Ein Arbeitskollege, Vater von 9 Kindern, starb auf der Stelle, Ion wurde von dem Forsttraktor eingeklemmt, der ihm beide Beine und Hände abriss.

Lies mehr darüber…